Die Dinosaurierwelt ist Haupthandlungsort von Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los und ist kurz in Ice Age 4 – Voll verschoben zu sehen. Die Dinosaurier-Welt ist eine Parallelwelt unterhalb der Erdoberfläche. In ihr herrscht ein Klima wie in einem tropischen Dschungel, während oben Eiszeit ist. Es gibt hier sowohl Pflanzenfresser als auch Fleischfresser sowie fleischfressende Pflanzen. Der größte und gefährlichste Fleischfresser ist Rudy.

Bewohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bewohner Ernährung
Rudi Fleisch
T-Rex-Mama Fleisch
T-Rex-Babys Fleisch
Guanlong Fleisch
Pteranodon Fisch, im Film auch Fleisch
Quetzalcoatlus Fleisch
Fleischfressende Riesenpflanze Fleisch
Diverse riesige Dinos Pflanzen

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Dinosaurierwelt gibt es u. a. folgende markante Orte:

Ice Age 4 – Voll verschoben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Scrat spaltet einen Berg und rauscht hinab in die Tiefe. Im Vorbeiflug sieht man, wie Buck auf Rudy Rodeo reitet. Nach der Karte des inneren Aufbaus der Erde zufolge liegt die Dinosaurier-Welt zwischen der Oberfläche und dem Erdmantel.

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.